Sonntag, 16. Juli 2017

Malven





Eine meiner Lieblingspflanzen im Garten. Alles Liebe, coniglia

Montag, 10. Juli 2017

Smoothie Bowl




Kürzlich zum Frühstück: kein Brot da, deswegen Smoothie bowl. Kokosmilch, Chiasamen, Himbeeren, Ahornsiup und gefrorene Bananen mixen und dann dekorieren mit vorhandenen Leckerheiten: Bananenscheiben, Nektarinenscheiben, Heidelbeeren oder Himbeeren, Baumnüsse, Kokosflocken. Es war sehr lecker und auch gut sättigend. Alles Liebe, coniglia

Samstag, 8. Juli 2017

Linsensalat


Belugalinsen oder grüne, Feta, Datteln und Nektarinenstückli. Essig und Öl und etwas Salz. Fertig. Und sehr lecker. Alles Liebe, coniglia

Donnerstag, 6. Juli 2017

Himbeermilch



Ein feines zVieri. Einfach und gesund. Und sehr lecker. Himbeeren, knapp mit Milch auffüllen und etwas Ahornsirup oder Birnel dazu. Mixen. Fertig.
Alles Liebe, coniglia

Mittwoch, 5. Juli 2017

Kunstwerk der Natur




Einmal mehr: so ganz genau in eine Blüte gucken ist etwas Wunderbares. Alles Liebe, coniglia

Sonntag, 2. Juli 2017

erster Schmetterling geschlüpft




Wunderschön! Nach zwei Wochen ist der erste Schwalbenschwanz geschlüpft.
Alles Liebe, coniglia

Donnerstag, 29. Juni 2017

Kräuter einfrieren


Ich hab sämtliche Kräuter aus dem Garten klein geschnitten, gut gemischt und in kleine Tupper abgefüllt zum einfrieren: Kräuter für Knoblibrot. Maggikraut, Schnittlauch, Salbei, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Bohnenkraut, Oregano. So ist das Knoblibrot dann schnell gemacht: Parisette längs halbieren, buttern, zur Kräutermischung etwas Kräutersalz und Knobli nach Geschmack und grosszügig hineingeben. Das Ganze in Alu verpacken und ab auf den Grill.
Schöne Grillabende wünsch ich euch. Geniesst den wunderbaren Sommer! coniglia

Montag, 26. Juni 2017

Gartenbesichtigung.












Kürzlich durfte ich den Garten einer alten Frau und ihrer Tochter besichtigen gehen. Hier die Eindrücke. Es war wunderbar!
Alles Liebe, coniglia

Sonntag, 25. Juni 2017

erste Erntezeit





Kefen, die erste Gurke, Himbeeren, Johannisbeeren und die Kirschen. Aber auch Kräuter und essbare Blüten. Alles reif, wunderbar! Marmelade aus Himbeeren, aus Erdbeeren, Gelée aus Holunderblüten, Sirup aus eben solchen, aus Minze etc. stehen schon im Keller. Dann Johannisbeersaft und Gelée, am Wochenende haben wir die Kirschen verarbeitet. Gonfi, Chutney und heiss eingefüllt. Gibt zu tun, ja. Ist aber eine schöne Arbeit und das Resultat schmeckt köstlich. Alles Liebe, coniglia

Mittwoch, 21. Juni 2017

Fenchelkuchen



Kürzlich hat mir eine Freundin von einem leckeren Fenchelkuchen erzählt. Sie hat zwar das Rezept dafür nicht mehr gefunden, hat mir aber gesagt, welche Zutaten sie brauchte. Hier das Rezept:
Kuchenteig ins Blech, Masse aus 1 Becher Créme fraîche, 1 Ei, 2 Handvoll geriebenen Greyerzer oder Sbrinz und etwas Kräutersalz und Pfeffer darauf giessen, gedämpften und geschnittenen Fenchel drauf verteilen und mit Speckwürfeln drauf in den Ofen bei 200°C. So lecker!

Für Vegis statt Speckwürfel Baumnüsse. Alles Liebe, coniglia